‘Wearable Tech’

Handgemachte Musik 2.0. Imogen Heaps Mi.Mu Gloves. Deutschlandradio Kultur am 26.04.14

Imogen Heap

In dieser Woche kam der Film Transcendence in die Kinos. In dem Science Fiction Thriller spielt Johnny Depp einen Wissenschaftler, der sein Bewusstsein in einen Computer überträgt. Die Thematik Mensch-Maschinen-Schnittstelle schafft es also langsam aber sicher in den Mainstream. Aber nicht nur Hollywood, sondern auch Musiker experimentieren mit der Idee des Transhumanismus. Also der Vorstellung, den Menschen mithilfe von Technologie zu erweitern. In diese Richtung forscht auch die britische Künstlerin Imogen Heap. Sie hat zusammen mit Programmierern und Ingenieuren Datenhandschuhe entwickelt, die ihre Hand- und Fingerbewegungen an einen Computer übertragen und dort in Musik verwandeln. ►►