‘Privacy’

I Grow Digital Podcast Episode 2: Körperüberwachung

qsday

Dass Social Media, Emails und Telefonate von Geheimdiensten ausgespäht werden, ist leider bekannte Realität, das zeigt aktuell der Überwachungsskandal rund um das PRISM-Spähprogramm der NSA. Wir fragen uns was wohl geschieht, wenn Programme wie PRISM auf Körper- und Verhaltensdaten ausgeweitet werden, wenn der Zugriff also noch „persönlicher“ wird. ►►

Digitale Wunschbilder – Beitrag für den Hessischen Rundfunk vom 16.02.2013

photo credit: vharjadi via photopin cc

photo credit: vharjadi via photopin cc

[display_podcast]

Für die Sendung Funkkolleg Medien im Hessischen Rundfunk habe ich ein Stück über Narzissmus und digitale Wunschbilder gemacht. Die Sendung wurde am 16. Februar ausgestrahlt und trägt den Titel „Narzissmus und digitale Wunschbilder – Persönlichkeitsbildung im Netz“. Alle Sendungen der Serie „Wirklichkeit 2.0“ kann man auf den Seiten des HR nachhören.

Snitchr: Startup For Social Graph Optimisation – Breitband im Deutschlandradio Kultur vom 14.07.12

[podloveaudio src=“http://breitband.dradio.de/inhalt/uploads/2012/07/Snitchr-Fictional-Startup-for-Social-Graph-Optimization.mp3″]

Digitales Verpetzen wird dank Facebook salonfähig. Mit der Frage „Ist dies der echte Name deines Freundes?“ macht das soziale Netzwerk gerade Jagt auf Pseudonyme, mithilfe der eigenen Facebook-Freunde. Ist diese Maßnahme „Facebook zu verbessern“ ein erster Schritt in eine gegenseitige Bespitzelung? ►►