‘Pay What You Want’

Recycelte Klänge, Downloadbeschwerden, Elektrofolk – Breitband Netzmusik vom 06.07.2013


Foto: CC-BY Flickr/McCoyCreations

Aus alt mach neu, so könnte der Leitspruch von Boogie Belgique aus Gent lauten. Der belgische Produzent bedient sich an alten Swing- und Jazz-Aufnahmen und re-arrangiert sie mit Hiphop-Beats und Elektrosounds. Als “Swinghop” bezeichnet das Netlabel Dusted Wax Kingdom die recycelten Klänge und bietet 14 Stücke auf der “Nightwalker” LP zum freien Download an. ►►