Elektrofunk, Telefonfolk, Mathpop – FreeQuency @ ByteFM vom 29.09.11

In FreeQuency Folge 47 gibt’s neue Klänge aus dem Netz. Elektronisch, poppig und verspielt wird es losgehen. Dann wird’s nach und nach immer analoger und folkiger. Clubtauglich produzierter polnischer Elektrofunk trifft dabei auf durch’s Telefon gesungenen Indiefolk aus den USA. Außerdem im Programm: Mathrock, der nach Parmesan klingt, perfekte Sommerausklangssongs und akribisch dekonstruierte und mit musikalischem Gaffa-Tape rekonstruierte Popstücke.

(1) Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Elektrofunk, Telefonfolk, Mathpop - FreeQuency @ ByteFM vom 29.09.11 | Christian Grasse - Freelancer | Soul Bass Music | Scoop.it

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.