Digital Storytelling

Am “Institut für Theorie” der Züricher Hochstschule der Künste beschäftigen sich Wissenschaftler und Künstler mit der Frage, wie Geschichten im Internet erzählt werden. Das Internet ermögliche zum Beispiel: mediale und vor allem transmediale Erzählungen. “Es geht darum, Informationen und Inhalte in verschiedenen Kanälen anzubieten, die der Zuschauer konsumiert”, erklärt zum Beispiel der amerikanische Medienwissenschaftler Henry Jenkins. Das Netz erlaube dem Publikum, sich aktiv an einer Geschichte zu beteiligen – zum Beispiel durch Foren oder soziale Netzwerke. (… via Breitband)

[audio: http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2010/08/28/drk_20100828_1410_c38c720b.mp3]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.