Die Kraft der Algorithmen und wie sie auf uns wirkt. Beitrag für DRadio Wissen vom 19.07.2013

Foto: CC-BY Flickr/Riebart

Computer sind nicht mehr wegzudenken. Politik, Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft, fast alles und jeder ist heute digital vernetzt und wird digital vom Computer verarbeitet. Das bringt viele Vorteile: lästige Arbeiten, die wir früher mühselig selbst erledigen mussten, hat der Computer für uns automatisiert. Wie wir in den letzten Wochen gesehen haben, bringt die technische Entwicklung aber auch Nachteile: Denn was digitalisiert ist, wird vergleichbar, kontrollierbar, überwachbar. Legen wir zu viel Vertrauen in die schöne, neue durch-digitalisierte Welt und geben die Kontrolle an maschinelle Entscheider, die Algorithmen ab?

[podloveaudio poster=“http://christian-grasse.net/wp-content/uploads/2013/07/algoritmus.jpg“ title=“Algorithmen“ subtitle=“Macht und Vertrauen im Algorithmen-Zeitalter“ src=“http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2013/07/19/dradiowissen_wie_algorithmen_unser_20130719_f9564bfe.mp3″ type=“audio/mpeg“ mp3=“http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2013/07/19/dradiowissen_wie_algorithmen_unser_20130719_f9564bfe.mp3″]

Foto: CC-BY Flickr/Riebart

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.