Urheberrechtsalternativen, Nigeria-(Film)Connection, C3S und Amanda Palmer – Breitband im Deutschlandradio Kultur vom 02.06.2012

[audio:http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2012/06/02/drk_20120602_1405_1c60f692.mp3]

Wir präsentieren Alternativen zur klassischen Betrachtung des Copyrights, mit Jeanette Hofmann besprechen wir Lösungsansätze für das Urheberrechtsproblem, ein Afrika-Korrespondent berichtet über die nigerianische Filmindustrie „Nollywood“, wir stellen die GEMA-Alternative C3S vor und fragen Amanda Palmer, wie sie ihre Fans dazu bekam, 1.2 Millionen Dollar in ihr neues Album zu investieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


1 × vier =