„The Leap“: Computersteuerung mit Gesten und Bewegungen. Beitrag für Breitband im Deutschlandradio Kultur vom 26.05.12

[display_podcast]

Fast fünfzig Jahre ist es her, dass die Idee der Computermaus entstand. 1963 erfand ein Entwicklerteam in Stanford das innovative Steuerungskonzept. Ein Zeiger, der magisch über den Bildschirm wandert, gesteuert mit der Hand. Populär machte es erst Apple knapp 20 Jahre später. Noch nie war es so einfach mit einem Computer zu kommunizieren – eine Revolution. Nicht weniger verspricht nun die Firma Leap Motion. “Verabschieden Sie sich von Ihrer Maus und Tastatur. Wir verändern die Welt!”, wirbt das US-Startup auf seiner Webseite. Mit dem im Winter erscheinenden “The Leap” sollen wir unseren Rechner mit Gesten und Bewegungen steuern können.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


achtzehn − 6 =