Netzgefolgschaft im Sonderangebot. Freunde online kaufen. Ein Beitrag für DRadio Wissen vom 12.07.2012

Mit der Aufmerksamkeit im Netz ist das so eine Sache. Man twittert sich die Fingerkuppen wund und niemand liest es. Dabei hat man doch so viel zu sagen oder zu zeigen – einen kleinen, putzigen Roboter zum Beispiel, der beim Umherwackeln auf dem Boden charmante Bilder malt. Andere erreichen mit ihren Toilettengang-Notifications schließlich auch ein Millionenpublikum.

Hype ist doch genug für alle da! So könnte auch das Motto der zunehmenden Aufmerksamkeits-Dealer bei Ebay lauten. Gekaufte Freunde, Klicks und Fans – bringt das was? Ich hab’s ausprobiert und für Sweepy eine virtuelle Anhängerschaft erworben. (DRadio Wissen)


Über 20000 Follower für @SWEEPYBOT. Alles nur Followerleichen und Zombie-Accounts.


25000 Youtube-Plays bei Ebay gekauft. Fehlkauf. Wird Sweepy trotzdem zum Webstar?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


15 − 6 =