Italo-Indie, Mashup-Pop, Future-Beats. Musikauswahl für Breitband, im Deutschlandradio Kultur am 06.12.2014

Meine Musikauswahl für Breitband, im Deutschlandradio Kultur. Tracks, die es in dieser Form nur im Netz gibt. Los geht’s mit Drum’n’Bass-Pop. Der kommt von Exert und heißt „Losing You“. Veröffentlicht wird das Stück vom britischen Youtube-Elektro-Label NoCopyrightSounds.

Der-US Remixkünstler DJ Earworm hat seinen musikalischen Jahresrückblick abgeliefert. Zum siebten Mal in Folge hat er seinen „United State Of Pop Remix“ veröffentlicht. Darin enthalten: die 25 erfolgreichsten Songs des Jahres. Alle in einem Song vereint. Das müssen wir uns anhören, mit dabei u.a. Katy Perry, Lorde und Pharell Williams.

Die nächste Musik führt uns an die italienische Adriaküste nach Fano. Dort leben und musizieren die vier Jungs von Modern Pitch. Die Band produziert eingängige Alternative-, Indie- und Brit-Popklänge. Ihre aktuelle EP „These Nights“ ist derzeit ziemlich beliebt auf der freien Musikplattform Jamendo. Wir hören den Titelsong.

MVLAMBA. So nennt sich ein musikliebender, beatmachender Multiinstrumentalist aus dem Mittleren Westen der USA. Viel mehr verrät der Künstler nicht über sich. Das brasilianische Future-Beat Digitallabel Growllective hat den Künstler im Netz entdeckt und präsentiert nun als letzte Veröffentlichung des Jahres eine EP von Mulamba. „Entre Nous“ heißt das Minialbum. Das Stück „Flower Child“ gibt’s vorab bei der Musikplattform Soundcloud.

Ska, Reggae und Rock: So lautet die Mischung von Combo Calada. In dieser spanischen Combo stecken 8 Musiker, und das hört man auch, denn da passiert ziemlich viel. Neben der klassichen Rockbesetzung kommen Percussion und ein Bläsersatz dazu. Das macht Spaß und lässt das trübe Wetter ein bisschen weniger trüb erscheinen. Wir hören „Mirale“ von der EP „Para Piensa Lucha“.

Zum Abschied gibt’s noch ein Stück vom Growllective. Das brasilianische Future-Beat Label und Künstlerkollektiv hat eine Compilation veröffentlicht, die dem Hörer einen musikalischen Überblick über das kreative Schaffen der Künstler verschaffen soll. „Growllective Compilation Vol. 1“ heißt die Sammlung. Darauf zu finden ist auch dieses Stück hier: „The Voice“ von Jives.

Playlist:
Exert – Losing You Feat. Janethan
DJ Earworm Mashup – United State of Pop 2014
Modern Pitch – These Nights (CC BY-ND)
MVLAMBA – Flower Child (CC BY-NC-SA)
Combo Calada – La fábrika (CC BY-SA)
Jives – The Voice (CC BY-NC-SA)

Foto: CC-BY Flickr/Ben Sutherland

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


drei × drei =