Digitale Profile: Selbstbild vs. Fremdbild. Beitrag für SWR2 vom 14.06.2015

Wir schauen Filme übers Netz, streamen Musik, navigieren mit dem Handy und kommunizieren und suchen mit dem Computer. Täglich. Dabei fallen natürlich auch Daten an. Das Verhalten wird protokolliert und in Profile gepresst, es entstehen digitale Kopien unseres Lebens. Aber wie sehr stimmen die digitalen Profile mit dem überein, wie man sich selbst sieht? Für SWR2 Matinee habe ich meine digitalen Profile durchforstet und einen Realitätsabgleich gemacht.

Foto: CC-BY Flickr/Marc Smith

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5 × zwei =