Bitcoins, Eurosur & VDS, Selfie – Breitband im Deutschlandradio Kultur vom 07.12.2013

Digitale Währungsrevolution oder einfach nur ein nerdiges Spekulationsobjekt? Was bleibt vom Bitcoin-Hype übrig? Kollegin Christine Watty und ich haben mit Informatikprofessor Raul Rojas über die Kryptowährung Bitcoin gesprochen. Außerdem in der Sendung: Jan Philipp Albrecht. Mit dem grünen Europaabgeordneten sprachen wir über das europäische Grenzüberwachungssystem Eurosur und die Vorratsdatenspeicherung. Zu guter letzt kommt der Selfie ins Programm. (Breitband, DKultur)

Foto: CC-BY Flickr/btckeychain

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


vier × eins =